Über uns firmeninfo.at ist ein Portal für Unternehmen, das Wirtschaftsinformationen über österreichische Firmen online zur Verfügung stellt. Es ist ein Service der Compass-Gruppe.

Mit einem breiten Spektrum an elektronischen Informationsdiensten ist die Compass-Gruppe Ihr verlässlicher Partner für Datenrecherche, -analyse und -selektion. Mehr als 100 Millionen Abfragen pro Jahr und zehntausende täglich aktive User bestätigen uns in der ständigen Weiterentwicklung unseres Leistungsangebotes.

Geschäftsführer Mag. Nikolaus Futter, Erste Bank Group Vorstand Dr. Peter Bosek und Geschäftsführer Hermann Futter bei der 150. Jahr Feier des Compass-Verlags
Geschäftsführer Mag. Nikolaus Futter, Erste Bank Group Vorstand Dr. Peter Bosek und Geschäftsführer Hermann Futter bei der 150. Jahr Feier des Compass-Verlags

Vor rund 150 Jahren als Adressbuchverlag gegründet, begann mit der Bereitstellung von Firmen- und Wirtschaftsinformationen an österreichische Unternehmen die Erfolgsgeschichte von Compass. Bereits mit Anfang der 1980er Jahre starteten wir neben der Buchversion mit Online-Datenbanken – und mit dem Internet Mitte der 1990er Jahre überstieg die Zahl der Online-Nutzer jene der Buchnutzer. 2003 wurde das gedruckte Medium endgültig aufgegeben, und wir haben kontinuierlich am Ausbau und der Optimierung unserer Online-Services gearbeitet. Mittlerweile hat sich das Produktangebot um ein Vielfaches erweitert: Neben den Firmeninformationen bieten wir Marketingadressen, Domainservices und Online-Portale beispielsweise zur europäischen Wirtschaftsgeschichte an. Die Basis dafür ist ein seit jeher gleichgebliebener Anspruch: Compass steht für Qualität und Transparenz.

Firmengeschichte im Überblick

  • 1867 - Gründung des Compass-Verlags

    Gründung des Compass-Verlags durch Gustav von Leonhardt (Generalsekretär der österr.-ung. Bank )

  • 1868 - Erster Band des Compass

    Publikation des ersten Compass-Bandes für Handel, Gewerbe und Industrie in Österreich

  • 1910 - Die Ära Rudolf Hanel

    Die Marke "Compass" wird auf Rudolf Hanel registriert, in dessen Familieneigentum der Verlag bis 1977 geführt wird

  • 1945 - Restitutionsverfahren

    Anerkennung der Compass-Bände als gerichtsauthentische Dokumente

  • 1977 - Familie Futter

    Übernahme des Verlags durch Werner Futter aus dem Besitz der Familie Hanel

  • 1983 - CMD und BTX

    Einführung von Bildschirmtext und Aufbau der ersten österreichischen Handelsregisterdatenbank

  • 1995 - Internet

    Die erste kommerzielle Internetdatenbank Österreichs, aus der sich das heute wichtigste Produkt, der Wirtschafts-Compass, entwickelte, geht online

  • 2002 - firmenbuchgrundbuch.at

    Beginn der Verrechnungsstellentätigkeit für die Republik Österreich

  • 2003 - Adieu, gedrucktes Adressbuch!

    Der letzte Compass in Buchform erscheint

  • 2008 - Compass-Realtime

    Datenlieferungen in Echtzeit optimieren die Geschäftsprozesse unserer Kunden

  • 2014 - firmeninfo.at startet

    firmeninfo.at geht als führende Plattform für tagesaktuelle Firmeninformationen online. Österreichs erste kommerzielle Internetdatenbank "compnet.at" wird 2019 in firmeninfo.at integriert.

  • 2017 - 150 Jahre Compass-Verlag

    Der Compass-Verlag feiert sein 150-jähriges Bestehen

Die Compass-Gruppe ist führender Anbieter von Wirtschaftsinformationen in Österreich.